Angebote zu "Heute" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Psychologie Heute Compact 56: Schwierige Menschen
8,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.03.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Psychologie Heute Compact 56: Schwierige Menschen, Titelzusatz: Von Nervensäge bis Narzisst: Wie wir sie erkennen und wie der Alltag mit ihnen gelingt, Verlag: Beltz GmbH, Julius // Beltz, Julius, GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Psychische Erkrankung // Störung // psychologisch // Ratgeber // Sachbuch: Psychologie, Rubrik: Psychologie // Psychologische Ratgeber, Seiten: 98, Reihe: Psychologie Heute compact (Nr. 56), Gewicht: 281 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Psychologie Heute Compact 56: Schwierige Menschen
8,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Psychologie Heute Compact 56: Schwierige Menschen ab 8.5 € als Taschenbuch: Von Nervensäge bis Narzisst: Wie wir sie erkennen und wie der Alltag mit ihnen gelingt. Aus dem Bereich: Bücher, Taschenbücher, Ratgeber,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Die Narzisstin ist tot, es lebe mein Ich! Aber ...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorhang auf. Das Theaterstück beginnt. Genau das geschieht in der allerersten Sekunde des allerersten Kontaktes mit einem Menschen mit Narzisstischer Persönlichkeitsstörung. Die heute 51 jährige Hannah Crispus ist das Kind eines liebevollen Vaters und einer narzisstischen Mutter, die sie nach dem Tod des Vaters vereinnahmt. Ohne es zu erkennen sucht sich Hannah später einen Partner, der ganz das Ebenbild ihrer Mutter ist. Doch Hannah verlässt ihren narzisstischen Partner früh, als sie erkennt, wie er mit ihrer gemeinsamen kleinen Tochter umgeht. Mit Hilfe einer Systemischen Familienaufstellung und einer Psychotherapie lernt Hannah, dass es nur einen Weg gibt, sich von Menschen mit einer Narzisstischen Persönlichkeitsstörung zu befreien: sie muss sich selbst verändern. Je mehr Hannah versteht, je mehr sie sich verändert, umso schwerer fällt es ihr, ihre Mutter zu ertragen, und sie bricht den Kontakt zu ihr ab. Vier Monate später verstirbt ihre Mutter. Auch das Theaterstück, das der Vater von Hannahs Tochter zeitlebens aufführt, ist beendet. Hannah hat auch diesen Vorhang geschlossen, wenn auch ein Narzisst dies nicht tatsächlich wahrnehmen kann. "Einen Weg , einen Menschen mit Narzisstischer Persönlichkeitsstörung dazu zu bringen zu verstehen, gibt es nicht. Es ist wie auf diesen Rätselseiten. Man muss den richtigen Weg von vielen möglichen zum Ziel finden, doch in diesem Fall führen alle Wege zu einem selbst zurück." - Hannah Crispus

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Die Narzisstin ist tot, es lebe mein Ich! Aber ...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorhang auf. Das Theaterstück beginnt. Genau das geschieht in der allerersten Sekunde des allerersten Kontaktes mit einem Menschen mit Narzisstischer Persönlichkeitsstörung. Die heute 51 jährige Hannah Crispus ist das Kind eines liebevollen Vaters und einer narzisstischen Mutter, die sie nach dem Tod des Vaters vereinnahmt. Ohne es zu erkennen sucht sich Hannah später einen Partner, der ganz das Ebenbild ihrer Mutter ist. Doch Hannah verlässt ihren narzisstischen Partner früh, als sie erkennt, wie er mit ihrer gemeinsamen kleinen Tochter umgeht. Mit Hilfe einer Systemischen Familienaufstellung und einer Psychotherapie lernt Hannah, dass es nur einen Weg gibt, sich von Menschen mit einer Narzisstischen Persönlichkeitsstörung zu befreien: sie muss sich selbst verändern. Je mehr Hannah versteht, je mehr sie sich verändert, umso schwerer fällt es ihr, ihre Mutter zu ertragen, und sie bricht den Kontakt zu ihr ab. Vier Monate später verstirbt ihre Mutter. Auch das Theaterstück, das der Vater von Hannahs Tochter zeitlebens aufführt, ist beendet. Hannah hat auch diesen Vorhang geschlossen, wenn auch ein Narzisst dies nicht tatsächlich wahrnehmen kann. "Einen Weg , einen Menschen mit Narzisstischer Persönlichkeitsstörung dazu zu bringen zu verstehen, gibt es nicht. Es ist wie auf diesen Rätselseiten. Man muss den richtigen Weg von vielen möglichen zum Ziel finden, doch in diesem Fall führen alle Wege zu einem selbst zurück." - Hannah Crispus

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Männer heute. Softies, Machos, Narzissten?
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universität München (Fakultät für Philosophie), Veranstaltung: Frau, stark, sucht wilden Mann, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Es ist bekannt, dass unsere Gesellschaft einen schier unerschöpflichen Nachschub an Jungen produziert, aber immer weniger Männer hervorzubringen scheint.' Diese These stellt Robert Bly in seinem bekannten Buch 'Eisenhans' auf. Was ist mit den Männern geschehen? Wo sind sie und was ist 'Männlichkeit'? Was ist der 'Wilde Mann'? Die vorliegende Hausarbeit möchte diese Fragen beantworten, aber auch noch folgende: was hat Narzissmus mit den heutigen Männern zu tun? Wie kann der Mann von heute bezeichnet werden: ist er ein Softie, Macho oder Narzisst? Anhand des Filmes 'Magnolia' wird Philosophie betrieben und sich den Antworten auf die obigen Fragen genähert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Männer heute. Softies, Machos, Narzissten?
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universität München (Fakultät für Philosophie), Veranstaltung: Frau, stark, sucht wilden Mann, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Es ist bekannt, daß unsere Gesellschaft einen schier unerschöpflichen Nachschub an Jungen produziert, aber immer weniger Männer hervorzubringen scheint.' Diese These stellt Robert Bly in seinem bekannten Buch 'Eisenhans' auf. Was ist mit den Männern geschehen? Wo sind sie und was ist 'Männlichkeit'? Was ist der 'Wilde Mann'? Die vorliegende Hausarbeit möchte diese Fragen beantworten, aber auch noch folgende: was hat Narzissmus mit den heutigen Männern zu tun? Wie kann der Mann von heute bezeichnet werden: ist er ein Softie, Macho oder Narzisst? Anhand des Filmes 'Magnolia' wird Philosophie betrieben und sich den Antworten auf die obigen Fragen genähert.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot