Ihr Narzisst Shop

Spektrum Psychologie 02.20 - Ist mein Partner e...
5,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.02.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Spektrum Psychologie 02.20 - Ist mein Partner ein Narzisst?, Titelzusatz: Woran man das erkennt, Verlag: Spektrum D. Wissenschaft // Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Hilfe // Lebenshilfe // Psychologie // Persönlichkeitsentwicklung und praktische Tipps, Rubrik: Psychologie // Allgemeines, Lexika, Seiten: 84, Reihe: Spektrum Psychologie, Gewicht: 176 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Ein Narzisst packt aus
21,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Narzisst packt aus ab 21.95 € als Taschenbuch: Ehrlichkeit gegenüber dem inneren Kind und gesellschaftliche Anerkennung. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Lebenshilfe,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Wie gerate ich nie wieder an einen Narzissten?
18,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Menschen, die bereits eine unangenehme Beziehung mit einem Narzissten erlebt haben, sei es nun in einer Beziehung, am Arbeitsplatz, in der Familie oder im Freundeskreis, möchten aufgrund dieser negativen Erlebnisse nicht noch einmal in den dominanten und destruktiven Einflussbereich eines Narzissten geraten.Doch leider geraten diese Menschen oft wieder an einen Narzissten, unterliegen seiner imposanten Aura und ordnen sich erneut unter. Da sich ein Narzisst nur allzu gut verstellen und mit seinem Auftreten andere Menschen meisterlich blenden kann, ist die Gefahr stets gegenwärtig, nichtsahnend wieder in eine unglückliche Beziehung zu geraten. Dies muss aber nicht geschehen, wenn man in der Lage ist, frühzeitig eindeutige Warnsignale zu erkennen.Dieses Buch entspricht dem 2.Teil des Buches "Wie erkenne ich einen Narzissten". Es kann Ihnen helfen, einen Narzissten bereits am Anfang einer Begegnung zu erkennen und seine Absichten zu durchschauen. Zahlreiche praktische Tipps werdenIhnen veranschaulichen, wie man einen Narzissten frühzeitig entlarven kann.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Die Akte Hoeness: Portrait eines Potentaten, Hö...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für viele Deutsche ist Uli Hoeneß eine charismatische Persönlichkeit, ein bewunderter Manager mit sozialem Gewissen, ein Fußballidol und Vorbild. Und das trotz seiner Verurteilung wegen Steuerhinterziehung. Thilo Komma-Pöllath zeichnet nun ein gänzlich anderes Bild einer Person, die über 40 Jahre als bundesdeutsche Erfolgsbiografie galt. Seine Erkenntnisse aus Interviews mit langjährigen Hoeness-Weggefährten, Familienmitgliedern, Freunden, Fußballinsidern und Intimkennern erschüttern zutiefst. Im Leben von Uli Hoeneß gibt es gravierende Brüche, seine Persönlichkeit ist ambivalent, voller Widersprüche und bislang unbekannter Schattenseiten. Das belegen exklusive, erstmals veröffentlichte Quellen, Befunde und Analysen auch zum Machtapparat des FC Bayern München. Von allem ein bisschen mehr. "Die Akte Hoeness" offenbart, wie stark der Realitätsverlust bei Hoeneß fortgeschritten ist und wer er wirklich ist, alles andere als ein Moralist und Gutmensch, wie er sich selbst gern sieht. Der rücksichtslose Machtmensch, der Narzisst, der Getriebene. Präziser als in diesem Hörbuch wurde Hoeness multiple Persönlichkeit nirgends beschrieben. Deutlich wird ein symbiotisches Verhältnis zwischen Hoeneß und der CSU. Sein Bestreben, die Medien und die öffentliche Meinung zu seinem Gusto zu manipulieren, kennen alle Fußballredakteure aus leidvoller Erfahrung. Sichtbar wird, was Hoeness vor allem antreibt: Allmachtsphantasien und die Gier nach öffentlicher Anerkennung. Kein Zufall, dass beim FC Bayern unter den Spielern hinter vorgehaltener Hand der Witz kursiert "Der Unterschied zwischen Gott und Uli Hoeneß? Gott weiß, dass er nicht Uli Hoeneß ist! 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Stefan Lehnen. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xaod/000316/bk_xaod_000316_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Tagwerk eines Narzissten
5,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Narzisst wird nicht immer sofort erkannt. Er gilt in der Regel als freundlicher Mensch mit positiver Ausstrahlung und meist einem Lächeln auf dem Gesicht. Seine Fassade eignet sich bestens dafür, die Menschen sehr schnell für sich zu gewinnen. Sein manipulatives Wesen wird nicht sofort erkannt.Er ist in der Lage den Menschen, die ihn umgeben, seinen eigenen Willen und seine Meinung so zu verkaufen, als ob es alleine ihre eigene Ansicht wäre. Ein Narzisst ist also auch immer ein perfekter Manipulator. eine eigene Meinung hat er in der Regel nicht und eignet sich die gerade greifbare Meinung die in zu sein scheint an und verbreitet diese als seine. Um zu gewährleisten dass er immer Rückenwind hat, ist er auch bereit diese Meinung alle fünf Minuten zu ändern falls das erforderlich sein sollte.Wenn sein wahres Wesen zu Tage tritt und damit öffentlich wird, ist der Schaden meist schon angerichtet. Ihm liegt ausschließlich an Aufmerksamkeit und er möchte im Mittelpunkt stehen. Negative Kritik gibt es für ihn nicht. Alles was ihn in den Mittelpunkt des Geschehens rückt, ist positiv. Wenn es aber nicht nach seinem Willen geht, verhält er sich wie ein kleines Kind dem man das Spielzeug weggenommen hat. Ab hier ist es ihm dann auch egal, ob andere Personen durch sein unüberlegtes Handeln zu schaden kommen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Menschen entschlüsseln (eBook, ePUB)
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie gut kennen Sie Ihre Freunde und Kollegen? Ist der Mensch, mit dem Sie das Büro teilen, ein Fremder für Sie? Es ist gar nicht so leicht, andere Menschen richtig einzuschätzen. Denn viele der 15 bekannten Persönlichkeitsstile sind nicht gleich auf den ersten Blick zu erkennen, manche, wie der Narzissmus, fallen dagegen schnell auf. Aber was tut man, wenn der eigene Chef ein Narzisst ist? Oder sich der neue Flirt als hartnäckiger Querulant entpuppt? Dr. Jens Hoffmann ist Kriminalpsychologe und Experte für Profiling. In seinem Buch zeigt er die besten Tipps im Umgang mit Boss-Typen, Psychopathen, Narzissten, dramatischen Persönlichkeiten und anderen. Umrahmt von vielen Fallbeispielen aus seinem Berufsleben hat Dr. Jens Hoffmann sein Wissen so aufbereitet, dass jeder im Alltag davon profitiert und die Zeit der Täuschungen ein für alle Mal vorbei ist.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Der Feind in meinem Bett (eBook, ePUB)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsverzeichnis: 1. Was ist Narzissmus? 2. Narzissmus vs. Selbstliebe 3. Wie entsteht Narzissmus? 4. Woran erkennt man einen Narzissten? 5. Der Narzissten-Test (Ist dein Partner ein Narzisst?) 6. Die Beziehung mit einem Narzissten 7. Warum gerate ich immer wieder an einen Narzissten? 8. Wie begegne ich einem Narzissten? 9. Ist Narzissmus heilbar? / Kann ich einem Narzissten helfen? 10. Wie trenne ich mich von einem Narzissten? 11. Das 'Leben danach' - Wie erhole ich mich von einem Narzissten? 12. Hilfreiche Artikel zum Thema 'Narzissmus' Mit über 600,000 Leser in den sozialen Netzwerken ist Deno Licina seit Jahren ein viel gelesener Autor. Er spricht auf seinem Blog zwischenmenschliche Themen an die zum nachdenken anregen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Flut und Tod
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Narzisst, seine unter der zerbrochenen Ehe leidende Frau und eine undurchschaubare Psychologin - drei Personen, schicksalhaft miteinander verbunden und Figuren eines teuflischen Spiels, an dessen Ende sich erst offenbart, wer Täter und wer Opfer ist ...Ankes Ehe mit Erik ist am Ende. Hinter seiner charmanten Fassade verbirgt sich nichts als Kälte und Berechnung. Doch sie ist von den Bildern ihrer Liebe gefangen, die an einem Wochenende in einem einsamen Haus an der Nordsee begann. Um die romantischen Erinnerungen in ihrem Kopf zu entzaubern, fasst Anke den Entschluss, jenes Wochenende zu wiederholen - nicht ahnend, dass Erik plant, sie dort zu töten.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
T GT 22203 Telfener Hilfe, ich liebe e N - Über...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.04.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Überlebensstrategien für alle Betroffenen, Autor: Telfener, Umberta, Übersetzer: Elisabeth Liebl, Verlag: Goldmann Verlag, Co-Verlag: Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Beziehung // Eitle Liebe // Fallgeschichten // Frauen // Humor // Narzisst // Partnerschaft // Psychologie // Ratgeber // Wardetzki, Produktform: Kartoniert, Umfang: 384 S., Seiten: 384, Format: 2.5 x 18.3 x 12.5 cm, Gewicht: 325 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Der Vorgesetzte
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Er schwankte zwischen Selbstüberschätzung undMinderwertigkeitsgefühlen, er war ein Blender, Lügner und Intrigant. Empathie war für ihn nur Mittel zum Zweck, andere Menschen waren ihm gleichgültig.Hinsichtlich seiner eigenen Person war er jedoch hoch kränkbar.Er schmückte sich mit den kreativen Ideen seiner Mitarbeiterin, tolerierte keine Meinung neben der seinen und rächte sich für jedes Widerwort.Weder kannte er Skrupel, noch hatte er einGewissen.Er war ein Narzisst in Reinform.Aufgrund seiner Position im Unternehmen hatte erdie Möglichkeit seiner Mitarbeiterin, der er ihre beruflichenFähigkeiten missgönnte, das Leben schwer zu machen, und arbeitete mit einem tückischen Plan daran, sie aus der Firma zu schassen, was ihm schlussendlich gelang.Er war eine Memme, die sich hinter anderen versteckte, die, um persönlicher Vorteile willen, aus Neid und aus purer Bösartigkeit sein niederträchtiges Spiel mitmachten.Und einige schauten der Einfachheit halber oder aus Angst um ihren Job einfach weg oder ließen sich von ihm täuschen.Und daran hatte er Freude.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Psychiater sein (eBook, ePUB)
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nein, ein Narzisst ist er nicht, nur sehr selbstbewußt, auch als Psychiater." Im beschaulichen Rheinland aufgewachsen, zieht es Peter Quero voll Tatendrang in das revolutionäre Berlin der 68iger Studentenbewegung. Bei seinen Streifzügen durch die Stadt wird der unerlaubte Besuch der Anatomie zum Schlüsselerlebnis, den Werdegang zum Arzt einzuschlagen. Doch nicht die nüchterne Medizin fasziniert ihn, sondern die außergewöhnliche Welt der Psychiatrie. Im Sommer 1976 ist Peter Quero als Psychiater an einer Berliner Klinik tätig. Ein ereignisreicher Bereitschaftsdienst liegt hinter ihm und derMüßiggang eines freien Wochenendes vor ihm. Unverhofft macht er die Bekanntschaft mit dem reisenden Arzt Robert und der Medizinstudentin Uschi aus Freiburg. Für die erlebnishungrige Uschi ist Berlin der Beginn einer ersehnten Freiheit fernab des Elternhauses und Peter ein willkommener Partner. Robert, ein Wanderer zwischen den Welten, sucht Halt und Erfüllung in der Freundschaft. Peter Quero verliebt sich in Uschi und ignoriert Robert. Er ahnt nicht, welches Psychodrama sich entwickelt, das er als Psychiater hätte verhindern können.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Warum es auch gut ist, Narzisst zu sein
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Narzissmus als ÜberlebensstrategieNiemand ist freiwillig Narzisst. Jochen Peichl zeigt, warum Menschen trotzdem narzisstische Züge entwickeln. Auf der Basis seiner jahrelangen therapeutischen Erfahrung interpretiert er Narzissmus als Überlebensstrategie, um mit schmerzhaften Gefühlen aus der Kindheit umgehen zu können. Dazu präsentiert Jochen Peichl zwei Formen des Narzissmus: Es gibt die bekannten offenen Narzissten, die sich selbst erhöhen, andere erniedrigen und sehr ich-zentriert leben. Weniger bekannt ist die Form des Narzissmus, bei der sich die Betroffenen ständig zurücknehmen, sich klein machen und bescheiden und selbstlos auftreten. Beiden Ausprägungen ist gemein, dass die Menschen Bewunderung und Anerkennung von außen suchen: auf der einen Seite für ihre Großartigkeit und Grandiosität, auf der anderen Seite für ihre selbstlose Bescheidenheit. Beide Ich-Anteile helfen dabei, früh verursache negative Gefühle zu vermeiden: Beim offenen Narzissmus schützen die "Superman-Anteile" vor Selbstzweifeln und Depression, beim verdeckten Narzissmus bewahren "Mutter-Teresa-Anteile" vor Gefühlen der Einsamkeit und des Verlassenseins.Mit vielen Beispielen aus der Praxis und einem Selbsttest hilft Jochen Peichl somit, sich selbst und andere besser zu verstehen und besser einschätzen zu können, welche Funktion die narzisstischen Anteile bei einem selbst, bei Angehörigen, Freunden oder Kollegen haben - und wo diese begründet liegen. Und er hilft dabei, eine mögliche narzisstische Wunde aus der Vergangenheit zu heilen und Verantwortung für das Leben in der Gegenwart zu übernehmen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht